11' Spey Carbon Ferrules #6/7

Dies ist eine sehr leichte Zweihand Rute in 11ft Länge, die für die #6/7 ausgelegt ist. Die Rute ist ein experimentelles Design, in dem sehr leichte Kohlefaserhülsen direkt auf dem Blank gebaut wurden. Damit der optische Kontrast nicht so hart ist, sind die schwarzen Hülsen sandfarben gesprayed worden. Auch im Inneren der Rute gibt es Geheimnisse, die Rute ist ausgehöhlt und das Handteil zusätzlich mit einem Carbon-Rohr verstärkt  -- Boo meets Loomis   Serie 'Sakrileg'. Die Rute ist mit durchscheinenden Wicklungen in warmem Goldton und roten Accents gewickelt, die schön zu den tollen Achatringen passen. Der Griff ist mit Kork-Checks aus Olivenholz abgeschlossen. Die Versiegelung der Rute ist mit Cyanacrylat versiegelt -- insbesondere auch die männlichen Hülsen. Die Rute liebt 26g Köpfe und macht auch bei Überkopfwürfen eine gute Figur.

 

This is a light, 11ft Spey rod for line size 6/7; it is hollow build and has a carbon insert in the butt section -- Boo meets Loomis Series 'Sakrileg'. .  Ferrules are made from epoxied Carbon tubing; they are made directly on the rod blank in a procedure similar to the one described in Powerfibers #47. The black carbon are colored (sand) to match the color of the Bamboo. Wrappings are made with YLI silk and no CP, thus the wrapes are translucend and match the color of the Agate guides. Cork-Checks are turned from Olive wood sealed by Cyanacrylat (liquid super glue) -- the blank is also sealed with that glue and polished afterwards. A high gloss finish will be made by 2-K PU Laquer.

The rod casts nicely with a 26g (400grain) Skandi Head in Kiss and Go casts and also with Overhead-Techniques.