Ledertaschen / Leather Bags

Messenger Bags / Business Taschen

Dies ist meine neueste Bürotasche im Vintage-Look ganz aus Nappa Leder mit Vintage-Oberfläche.

Die Tasche hat ein robustes Innenleben, das mit LOXX-Druckknöpfen eingehängt wird und eine robuste Aufnahme für Tablet und 2-Mobiltelefone enthält. Die Mobiltelefontaschen sind aus nassgeformten Leder gefertigt.

As of July 2019 this is my latest customized messenger bag. It contains a robust inner pouch for tablet and mobilefones; this pouch is mobile and fixed through LOXX buttons.

 

März 2016 habe ich eine Business Tasche für meinen Sohn genäht. Obwohl, genäht trifft es nicht so richtig -- das war ein aufwendiges Projekt, in dem zuerst eine Skizze mit Maßen erstellt wurde, dann ein Kartonmodell (1:1) gefertigt wurde und erst dann das Material eingekauft wurde. Aussen sollte es in elegant/rustikal gehalten werden und da haben wir schwarzes Rindnappa gewählt. Für das Innenfutter gab es braunes seidenweiches Ziegenleder.

 

Innentaschen für Tablet und Mobilphone waren ebenso vorgesehen, wie ein in die Deckelklappe integriertes Dokumentenfach. Die Deckelklappe schließ mittels Druckknopf -- auf Magnete wurde bewußt verzichtet.

<< Messenger Bag (1)-- Messenger Bag >>

__________________________________________________________________________________

Eine Aktentasche zum Start in das neue Berufsleben sollte es werden -- und wurde es auch. Vorgaben waren die Maße und die Lederfarbe. Alle Nähte handgenäht mit hellem Wachsfaden -- da sieht man jeden Fehlstich. Die Färbung mit Fiebich Professional Farbe ist aber sehr schön geworden wie ich finde.

Insgesamt sind dabei etwa 40 Arbeitsstunden ins Land gegangen -- für etwa 4m Naht. Alle Beschläge in poliertem Messing. Tragegurt aus 40mm Canvas Gurt mit Lederpolsterung.

Lachsfliegen  im  Attache - Koffer aufbewahrt

Mal wieder der Ledervirus gepaart mit dem Wunsch immer genug Lachsfliegen dabei zu haben. Hier der Bericht wie ein Prototyp eines Attache-Koffers für den Lachsfischer entstand. Vorgabe waren als Maße etwa ein Din A3 Format und Deckel mit punziertem Lachs in handgefärbtem Blankleder. Also ein klassischer Koffer mit etwa 10cm Gesamthöhe aus robustem Rindsleder in Cognac (Farbe) und einige Messingbeschläge. Schöne Handnähte mit kontrastreichem Faden, und hellem Innenleder über einem robusten Rahmen aus Schaum-PVC platten (leicht und stabil). Hier mal einige Bilder über den Werdegang des Koffers und ich beginne mit einer Gesamtansicht.

 

 

Hier will ich einige Details zeigen, die den Werdegang illustrieren und das Innenleben des Koffers zeigen. Angefangen mit dem Deckelbild, das einen vollständigen Atlantiklachs zeigen sollte. Also hab ich ein Lachsbild auf die Konturen reduziert und dann aufs feuchte Leder durchgepaust (Bild 1). Die Konturen wurden dann nachgeschnitten und mit Punzierstempel vertieft. Danach die Umgebung etwas aufgelockert und dann das ganze mit Lederfarbe gefärbt, immer in mehreren Schichten und damit die Konturen betont.

Dann wurde der Deckel auf Maß geschnitten -- Eckenausschnitte sind auf Gehrung geschnitten damit die Ecken geschlossen sind wird das mit einem Box-Stich über Eck vernäht.